Zucht & Körung

Gesunde heimische Bienen

prämierte Qualität Onlineshop

Tirolerhonig aus Schwaz in Tirol – die Zucht und Körung von Bienen-Königinnen

Von der Königin hängt alles ab


Die Königinnen-Zucht ist das interessanteste, aber zugleich auch eines der schwierigsten Gebiete der Imkerei. Wir führen jährlich Reinzuchtköniginnen auf die Hochgebirgsbelegstelle Steinberg zur Begattung und züchten nach den wesentlichen Prüfungsmerkmalen. Dazu gehören eine Honigleistung, die über dem Durchschnitt liegt, der Wabensitz, die Sanftmut, die Schwarmträgheit, die Varroatoleranz (Varroamilben) und der Cubitalindex CI, der die Flügelstruktur beschreibt und Auskunft über die Rasse gibt.

Die Körungen der Königinnen

Für den Tiroler Landesverband für Bienenzucht führen wir die Körungen durch. Um das Ziel einer leistungsstarken und reinrassigen Biene zu erreichen, muss eine Königin, die gekört werden soll, bereits ein Jahr lang ‚im Amt‘ sein. Um die Qualität Ihrer Nachzucht zu beurteilen, sind hundert Jungbienen erforderlich. Durch die verschiedenen Prüfpunkte werden nicht nur die Sammelleistung und die Brutpflege beurteilt, sondern auch die Rassereinheit.


Die Zucht und Körung von Bienenköniginnen bei deiner Tiroler-Gebirgs-Imkerei Farthofer aus Schwaz

"Sehr vielfältig, sehr nachhaltig, sehr freundliche Inhaber und Personal!
Freu mich auf das nächste mal!"

Christian - Bewertung auf Google

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.